02.09.2020 Mittwoch  Das zweite Jubiläum, das wir in diesem Jahr feiern konnten

30 Jahre - nicht nur unser Verein ist in diesem Jahr so alt geworden, auch das Jugendlager gibt es in dieser Form schon so lange. Unter einigen Auflagen konnte auch in diesem Jahr unser (Jubiläums-)Jugendlager stattfinden.

Am Freitagnachmittag wurde beim Geländespiel "Stratego" das taktische Denken der Jugendlichen gefordert und gefördert. Ein gemütliches Beisammensein mit Gesellschaftsspielen, Volleyball und Tischtennis beendete der Tag.

Der Samstag startete mit der Vorstellung einiger Bereiche der Öffentlichkeitsarbeit. Dabei konnten die Jugendlichen im Stationsbetrieb ein Plakat zum Thema 30 Jahre Jugendlager erstellen, einen Einblick in die Welt der Kommunikation gewinnen und die Baderegeln bildlich darstellen.
Der Nachmittag wurde vor allem von Stationen rund um das Rettungsschwimmen und Sanitätswesen geprägt. Mit einem gemeinsamen Grillen und einer Nachtwanderung mit Schatzsuche neigte sich dann der lange Tag, voll von Ausbildung, Spiel und Spaß, dem Ende zu.

Am Sonntag gab es zum Abschluss des Lagers eine kleine Einsatzübung. Hier nutzten die Jugendlichen ihre Kenntnisse, die sie über das Wochenende erlernt bzw. wieder aufgefrischt hatten.
Außerdem konnten wir in diesem Jahr einigen Helfern eine Ehrenurkunde verleihen, für die 30. Teilnahme am Jugendlager. Teilweise waren diese in den ersten Jahren als Teilnehmer im Lager dabei und agieren mitterweile als Ausbilder und im Küchenteam.

Wir danken ganz herzlich unseren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern - ob in der Küche, bei der Stationsbetreuung oder der Organisation - ohne die eine Durchführung der Jugendlager in diesem Jahr und auch in den letzten Jahre nicht möglich gewesen wäre.
Mit diesem Rückblick auf die 30 Jugendlager der vergangenen Jahre blicken wir abschließend in die Zukunft und hoffen auf mindestens weitere 30 Jahre!

Kategorie(n)
Jugend

Von: Sarah Zernick

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Sarah Zernick:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden