Bootsführerweiterbildung (Nr.: F20-511-1)

Zielgruppe
Bootsführer und aktive Einsatzmitglieder, die sich für das Bootswesen interessieren
Voraussetzungen
  • Mitgliedschaft in der DLRG
Inhalt
- Anhänger fahren und einweisen
- Slippen
- Manöverfahrten
- Anlegen + Stegbox
- Knotenkunde
Ziele
Kenntnisse im Bootswesen auffrischen
Veranstalter
DLRG Stadtverband Cottbus e.V.
Fachbereich
Bootswesen
Veranstaltungsort
ehemalige Wachstation Talsperre Spremberg Stauseestr.: Stauseestr., 03058 ehemalige Wachstation Talsperre Spremberg
Leitung
Steffen Zernick
Termin(e)
1 Termin(e) insgesamt
  • Fr, 08.05. - Sa, 09.05.20 16:00 - 18:00 (ehemalige Wachstation Talsperre Spremberg Stauseestr.: Stauseestr., 03058 ehemalige Wachstation Talsperre Spremberg)
Teilnehmerzahl
Min: 0, Max: 12
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Stadtverband Cottbus e.V.
Gebühren
  • 0,00 Euro - Mitglieder der DLRG Stadtverband Cottbus e.V.
Sonstiges
Die Verpflegung wird zentral organisiert und vor Ort durch jeden Teilnehmer selbst bezahlt.
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Unterbringung
Unterbringung ist vorgesehen
Meldeschluss
Mi, 08.04.2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung